Im Leben eines Mädchens sind die Tage angefüllt mit Ereignissen, die banal zu sein scheinen, es in Wirklichkeit aber nicht sind.

Es häufen sich die bewussten wie unbewussten Versuche der Umwelt, das Kind auf die Mädchenrolle festzulegen. Aus der Summe solch alltäglicher Erfahrungen ergibt sich für das Kind ein Muster, nach dem es sein Verhalten ausrichtet.

Davon handelt diese Seite.

 
 
Einleitung | Kontakt | Gratis Ebook
Home arrow Gratis Ebook




Literatur zum bewussten Umgang mit Kindern

Benard, Cheryl und Schlaffer, Edit, Let's kill Barbie. Wie aus Mädchen tolle Frauen werden

Bennholdt-Thomsen, Veronika, Juchitan. Stadt der Frauen. Vom Leben im Matriarchat.

De Cesco, Federica, Seidentanz.

Estés, Clarissa Pinkola, Die Wolfsfrau. Die Kraft der weiblichen Urinstinkte

Estés, Clarissa Pinkola, Die Wolfsfrau erzählt. Auf den Spuren der Wilden Frau.

Fester, Richard, Weib und Macht. Fünf Millionen Jahre Urgeschichte der Frau.

Fezler, William und Field, Eleanor S., Das Brave - Mädchen - Syndrom. Warum Frauen sich selbst vergessen

Grabrucker, Marianne, Typisch Mädchen...Sonderausgabe. Prägung in den ersten drei Lebensjahren. Ein Tagebuch.

Liedloff, Jean, Auf der Suche nach dem verlorenen Glück.Gegen die Zerstörung unserer Glücksfähigkeit in der frühen Kindheit

Maturana, Humberto R. und Varela, Francisco J., Der Baum der Erkenntnis. Die biologischen Wurzeln des menschlichen Erkennens.

Meier-Seethaler, Carola, Ursprünge und Befreiungen

Northrup, Christiane, Frauenkörper, Frauenweisheit

Roberts, Jane, Gespräche mit Seth. Von der ewigen Gültigkeit der Seele.

Scheu, Ursula, Wir werden nicht als Mädchen geboren, wir werden dazu gemacht. Zur frühkindlichen Erziehung in unserer Gesellschaft.

 

Walker, Barbara G., Amazone. Roman

Walker, Barbara G., Das geheime Wissen der Frauen

 
< Zurück

Mehr von Hannelore Vonier